Was tun im Winter in Lessinia? - Casa Leon d'Oro

Beobachte, hören zu, respektiere, liebe. Willkommen in Lessinia!

Das Gebiet, das sich nördlich von Verona zwischen 600 und 1800 Metern über dem Meeresspiegel erstreckt, wird als Lessinia-Hochebene bezeichnet. Ein Gebiet von etwa zehntausend Hektar, das innerhalb der Grenzen des Regionalen Naturparks liegt, mit historischen und ökologischen Merkmalen, die weltweit einzigartig sind. Es ist der ideale Ort, um Momente des Outdoor-Sports, der Entspannung zu erleben und gleichzeitig die typischen Produkte zu probieren. Eine Kombination aus Tradition, Geschmack und Spaß.

Winterurlaub in Lessinia:
Das ist das Beste, was unser Hotel bietet!

Wer seinen Winterurlaub in Lessinia im Casa leon d’Oro verbringt, kennt das schönste Gesicht dieser Saison.

Langlaufen in Lessinia: 30 km Pisten, ein Paradies für alle Langläufer. Die Pisten des Gebiets Alta Lessinia, insbesondere der Ring “TRANSLESSINIA“, sind ein ideales Terrain für alle Wander- und Rennbedürfnisse und bieten den Enthusiasten spektakuläre Ausblicke vom Apennin bis zu den Dolomiten. Die touristischen Loipen, auf denen sowohl die klassische Technik als auch das Skating geübt werden können, haben einen mittleren bis leichten Schwierigkeitsgrad. Die nächsten Ausgangspunkte zu unserem Hotel: Bocca di Selva und Malga San Giorgio.

Mit dem Schneemobil zur Hütte. Stelle Dich eine Berghütte auf über 1700 Metern vor, ein magischer Ort, der nur mit dem Schneemobil oder der Pistenraupe erreicht werden kann. Hier kannst Du die typischen lokalen Gerichte probieren, die mit Kreativität zubereitet werden, begleitet von einer atemberaubenden Aussicht. Es ist auch möglich, zu Fuß oder immer mit den Mitteln der Schutzhütte ins Tal zurückzukehren.

Auch Schneeschuhwandern bei Tag und bei Mondschein wird bei Winterurlaubern in Lessinia immer beliebter: Mit Schneeschuhen kannst du auch auf unbefestigten Wegen gut laufen und kannst so das Spektrum deiner Ausflüge erweitern und sogar einige höher gelegene Schutzhütten erreichen und auch im Winter geöffnet.

Spaziere auf den Pfaden von Lessinia zu Ausflügen im Schnee und tauche ein in die gedämpfte Ruhe der Natur, die Dich umgibt, deren Flora und Fauna Sie auch im Winter in Erstaunen versetzen wird. In den kalten Monaten sind die Winterwanderwege gut ausgetreten, sodass sie bequem mit Bergschuhen erwandert werden können.

Komme für Deinen Winterurlaub in Lessinia zu uns und gerne  helfen wir Dir bei der Planung von Ausflügen, indem wir Dir die verschiedenen verfügbaren Routen erläutern.

Im Zentrum von Bosco Chiesanuova befindet sich das Palaghiaccio, ein Outdoor-Eisstadion, in dem Sie Hockey spielen, Eiskunstlauf üben oder einfach auf den Kufen rutschen können, während Sie Spaß haben.